Kniearthrose: Symptome, Diagnose und Therapie
Ihr Spezialist: EuromedClinic Nürnberg, Fürth, Erlangen

Play Video Button
E-Flyer anderen zeigen  |   |   |   | 

EuromedClinic GmbH

Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie
Europa-Allee 1
90763 Fürth
Deutschland
0911 9714691
0911 9714762
orthopaedie@euromed.de
www.euromed.de/orthopaedie

EuromedClinic: Medizin in 100 Sekunden - Kniearthrose


Knieschmerzen beim Treppensteigen oder "Anlaufschmerzen" nach längerem Sitzen oder Liegen sind die klassischen Symptome: Kniearthrose ist nach Hüftarthrose die zweithäufigste Form der Arthrose. In der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie der EuromedClinic Fürth erfassen die Ärzte die Krankheitsgeschichte des Patienten und beziehen bei der Erstellung ihrer Diagnose vielfältige Faktoren mit ein, um mit der Kombination verschiedener Behandlungsmethoden den größtmöglichen Therapieerfolg sicherzustellen.


Karte des Vidego e-Flyers vergrößern

Stichworte für diese Seite: Kniearthrose, Arthrose, Orthopädie, Kniegelenk, Verschleiß, Knieschmerzen, Krankheit, Diagnose, Therapie, Privatklinik, Behandlung, Gelenkinjektion, Physiotherapie, Erkrankung, Heilung, Vorbeugung, Arthroskopie, Endoprothetik, Gelenkschmerz, Verschleißerscheinung, Belastung, Gelenkschmerzen, Sportmedizin, Knorpelchirurgie, Knieschmerz, Schmerztherapie, Unfallchirurgie, Anlaufschmerz, Gelenkinjektionen, Balneotherapie, Anlaufschmerzen, EuromedClinic, Fürth, Nürnberg, Erlangen